mal eben schnell ist nicht…

Unser Navi zeigt, dass die Trois Cascades nicht weit weg sind und da wir diese als, ok befunden haben bei unserer Vorabrecherche, wollten wir die mal schnell, vor Einbruch der Dunkelheit noch mitnehmen. Das Navi will mit uns in eine kleine Seitenstraße einbiegen, die fast senkrecht nach oben führt. Kurzer Hand parken wir das Auto …

Miami – for free!

Glaubt mans... in einer Metropole, wie Miami gibt es tatsächlich auch Dinge kostenfrei zu entdecken! Eintritt für Kunstmuseen war gestern. Für alle Liebhaber moderner Kunst - sprich Streetart - gibt es den, nicht gerade kleinen, Stadtteil Wynwood zu entdecken. Größtenteils kann man kostenfrei parken, Einkaufszentren und Zivilisatzion eher weniger zu finden - die Anzahl der …

Cityfaces Tampa – for free!

Es war von Weitem wie der Blick auf die Skyline von St. Petersburg / Russland. Doch waren wir in Florida, genauer in Tampa. Es ist die Universität. Die Kuppeln zogen uns sofort in ihren Bann und wir machten uns auf den Weg dort hin. Wir betreten das Unigelände vom Hintereingang. Laufen am Baseballfeld vorbei, wo …

Insides – Orlando – for free!

Orlando ist bekannt für seine unendlichen Freizeitparks, etwas außerhalb gelegen und touristisch ausgelegt. Ich wollte aber auch Downtown sehen. Vorab habe ich kaum Infos dazu bekommen können, sucht man nach Orlando bei Google, wird man immer wieder mit Disneyland und Co. überflutet. Aber ich finde einen kleinen See in Downtown, dessen Bilder mich dazu bewegen, …

Insides – Miami – for free!

... Sonnencreme, Moskitospray und Tankfüllung - check! Kann los gehen! Vor uns liegen ca. 75km und 1 Std. Fahrt von Miami zu unserem Punkt in den Everglades. Die Loop Road. Es sei ein "Geheimtipp", hier könne man hautnah Alligatoren sehen und das kostenlos. So sehr wir uns auch freuen, so ist die Fahrt auch ungewiss. …

Cityfaces Chicago – for free!

Wer Harry Potter gerne mag, wird die Universität von Chicago lieben. Ich bin durch Zufall drauf gestoßen, kenne Harry Potter Filme nur aus der Werbung, wurde aber sofort in den Bann der urigen Gemäuer, mit ihrem Bewuchs, gezogen. Es empfielt sich an einem Sonntag oder in den Semesterferien dort vorbei zu schauen, dann ist es …

Insides – Melbourne – for free!

Kostenfrei in Melbourne ... Ja, auch hier gibt es das: City Circle Tram Eine kleine Bahn (max. 2 Wagons), die fast an jedem Block in der City hält, zwisch 9-17 Uhr. Ab 11 Uhr absolut unerträglich, da Touris und einheimische sie gleichermaßen nutzen. Weiterhhin habe ich gelesen, dass es auch noch einen freien Touri-Shuttlebus gibt, …