Ein Garten ist nicht immer schön…

Paris hat unzählige Sehenswürdigkeiten und eigentlich könnte ich über jede einzelne einen langen Bericht abtippen, aber dann könnte die Seite auch gleich Urlaub in Paris heißen. 😉 Dennoch gibt es ein paar Dinge, die ich von meinem Parisurlaub mitgebracht habe, die ein "good to know" sind. So auch zum Schloss Versailles. Wer in das Schloss will, …

Werbeanzeigen

Keine Angst vor nassen Füßen!

… das solltet ihr haben, wenn ihr die Basaltsäulen am Bras de la Plaine sehen wollt. Denn nur, wer sich nicht zu schade ist durch den Fluss zu waten, der wird mit diesem tollen Naturschauspiel belohnt! Was ihr dazu wissen müsst. Los geht der Abstieg in einer unscheinbaren Kurve auf der D27 – hier werdet …

Übernachten auf Réunion

Gern möchte ich euch einen Einblick geben, wie wir übernachtet haben auf Réunion. Da es keine typische Touriinsel ist und wir in den wenigen Tourigebieten auch gar nicht waren, war das auch gar nicht so einfach. Wir hatten 2 Unterkünfte, was sich zum Schluss als die beste Lösung gezeigt hat. Die Insel an sich ist …

Wandern auf einem Vulkan

... das war wohl nix! Ausgesucht hatten wir uns einen Spaziergang / eine Wanderung entlang des Kraterrandes am Piton de la Fournaise. Einer der aktivsten Vulkane unserer Erde! "Leider" macht der gute uns einen gehörigen Strich durch diesen Plan. Pünktlich 2 Tage vor unserer Kraterrandumrundung fing er an Lava zu spucken. Leider in Anführungsstrichen - …

Schönheit mitten im Nirgendwo – La Chapelle

La Chapelle, mein definitives HIGHLIGHT auf Réunion. Das wohl schwerste Stück, was wir zurück gelegt haben, aber jede Anstrengung war es wert. La Chapelle ist ein Spalt zwischen zwei Felswänden über dem Bras de Cilaos. Am oberen Rand werden 2 riesige Felsen von den Wänden gehalten und zu bestimmten Tageszeiten schafft es auch die Sonne mit ihrem …

Ein Stück Europa im indischen Ozean

Im indischen Ozean versteckt sich ein kleiner Teil von Frankreich. Das französische Übersee- Departement La Réunion ist den wenigsten von uns ein Begriff und kaum kann man sich vorstellen, dass man über 9000 km entfernt ein kleines Stück Europa findet. Réunion selbst ist bekannt für seine vielen Vulkane, mit dem Piton de la Fournaise beheimatet …

mal eben schnell ist nicht…

Unser Navi zeigt, dass die Trois Cascades nicht weit weg sind und da wir diese als, ok befunden haben bei unserer Vorabrecherche, wollten wir die mal schnell, vor Einbruch der Dunkelheit noch mitnehmen. Das Navi will mit uns in eine kleine Seitenstraße einbiegen, die fast senkrecht nach oben führt. Kurzer Hand parken wir das Auto …